Zurück zur Übersicht

Verkehrsunfall mit Fahrzeugbergung; Radochsberg

In den frühen Sonntagmorgenstunden wurde die Feuerwehr Abtenau zu einem Verkehrsunfall mit Fahrzeugbergung im Bereich „Möselberg“ alarmiert. Ein PKW kam bei eine leichten Linkskurve von der Straße ab und kam in Folge dessen im angrenzenden Wald zum Stehen. Da das verunfallte Fahrzeug gegen einen Baum krachte, mussten vor den Bergungsarbeiten Bäume und Baumwurzeln mittels Motorkettensäge entfernt werden. Anschließend wurde der verunfallte PKW mit der Einbauseilwinde des Rüstlösch geborgen. Während der Bergungsarbeiten war die Unfallstelle nicht passierbar.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Tank Abtenau
Mannschaftsstärke:29 Mann
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm: 05:04 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende:06:30 Uhr
Weitere Kräfte:Polizei, Rotes Kreuz
 

JAHRESBERICHT 2018

Jahresbericht 2018
Jahresbericht 2018

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau