Zurück zur Übersicht

Übung Zug 3: Verkehrsunfall mit 2 eingeklemmten Personen

Bei der vergangenen Zugsübung des Zug 3 stand eine technische Übung am Programm. Übungsannahme war ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeug von der Straße abgekommen ist, sich überschlagen hat und abzustürzen drohte. Im Fahrzeug waren noch zwei Personen eingeklemmt. Gleich nach dem Eintreffen der Feuerwehr Abtenau wurde die Unfallstelle abgesichert, die Beleuchtung aufgebaut und das Fahrzeug mit Hilfe eines Hubzugs sowie der aufgebauten Feldverankerung gesichert. Gleichzeitig wurde das hydraulische Rettungsgerät und sämtliche Geräte, welche für die Menschenrettung notwendig sind, in Stellung gebracht. Anschließend konnte der Kofferraum mit Hilfe von Spreizer und Bergeschere geöffnet werden, um einen Erstzugang zu den beiden Patienten zu schaffen. Nachdem die Windschutzscheibe, das Dach sowie eine Tür des PKWs entfernt wurden, konnten die beiden Verletzten mit Hilfe einer Schaufeltrage schonend aus dem Fahrzeug gerettet werden.
Nach der Übung wurden die Gerätschaften versorgt und der PKW geborgen.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Fahrzeuge:Rüstlösch, Pumpe
Mannschaftsstärke:18
Übungsleiter:OBM Matthias Sandtner
Übungsleiter technisch:LM Christoph Höll
 

JAHRESBERICHT 2023

Lesen Sie den aktuellen Jahresbericht 2023!
Jahresbericht 2023

Sommerfest 2024

Die Feuerwehr Abtenau freut sich auf zahlreichen Besuch, am 15.06.2024 ab 19:00 Uhr!

Alle Informationen finden Sie auf der Startseite.

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das Mannschaftsfoto der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Instagram der FF Abtenau
Facebook der FF Abtenau