Zurück zur Übersicht

Eingeklemmte Person nach Arbeitsunfall; Bereich Schornwirt

Bei der Demontage einer Brücke fiel einem Arbeiter eine ca. 2 Tonnen schwere Stahltraverse auf den Fuß und klemmte den Mann ein. Der Verletzte konnte unter großen Schmerzen noch selbstständig die Feuerwehr alarmieren. Die FF Abtenau, die um 15:56 Uhr über Sirene und Rufempfänger alarmiert wurde, konnte den Verletzten mit Hilfe des hydraulischen Spreizgerätes rasch befreien. Nach der Versorgung durch den Notarzt wurde der Mann in das Krankenhaus geliefert.

Einsatzdaten FF Abenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Tank, Leiter
Mannschaftsstärke:33
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:15:56 Uhr; Sirene, Rufempfänger, SMS
Einsatzende:17:00 Uhr
Weitere Kräfte:Rotes Kreuz, Notarzt, Polizei

 

 

JAHRESBERICHT 2018

Jahresbericht 2018
Jahresbericht 2018

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau