Zurück zur Übersicht

Übung Zug 2; Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

Diesen Freitagabend fand eine Gemeinschaftsübung des Ausbildungszuges 2 mit dem Roten Kreuz statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall im Bereich Loidfriedgraben bei dem ein Fahrzeug von der Straße abkam und zwei Personen eingeklemmt wurden. Bei den Bergungsversuchen des Fahrzeuges aus dem Bach wurde eine weitere Person unter der Schaufel des zu Hilfe gekommenen Radladers eingeklemmt.

Gleich nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde der Brandschutz sichergestellt und das auf der Seite liegende Fahrzeug mit Spanngurten gegen Kippen gesichert, um mit der Menschenrettung beginnen zu können. Nach Schaffung des Erstzuganges durch die Windschutzscheibe wurde das gesamte Dach mittels hydraulischen Rettungsgerätes und der Säbelsäge entfernt. Dadurch konnten die Insassen schonend unter perfekter Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Roten Kreuz aus dem Unfallauto gerettet werden. In der Zwischenzeit wurde die Schaufel des Laders mit dem Hebekissen angehoben, sodass auch die dritte Person mit der Schaufeltrage gerettet werden konnte.

Als die Geräte nach dem Erreichen des Übungszieles versorgt waren wurde bei der Übungsbesprechung die gute Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz gelobt und auf die Wichtigkeit von Gemeinschaftsübungen hingewiesen.

Die FF Abtenau bedankt sich recht herzlich für die anschließende Einladung der Besitzer auf die Jause mit Getränk!

Übungskräfte:
FF Abtenau:Rüstlösch, Tank, Pumpe, Bus mit 28 Mann
Rotes Kreuz Abtenau:3 KTW mit 6 SanitäterInnen
Übungsleiter Feuerwehr:BM Matthias Sandtner (gesamt), HFM Christoph Höll (technisch)
Übungsleiter Rettung:Hauptsanitätsmeister Hermann Haneder

 

 

 

Sicherheitstag 21.09.2019 10:00 - 16:00 Uhr

Die Abtenauer Einsatzorganisationen freuen sich auf zahlreichen Besuch!
Sicherheitstag 2019

JAHRESBERICHT 2018

Jahresbericht 2018
Jahresbericht 2018

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau