Zurück zur Übersicht

Öleinsatz B162, Postamt

Am Nachmittag wurde die FF Abtenau zu einem Öleinsatz im Ortszentrum alarmiert. Bei einem Reisebus rannen aufgrund eines technischen Defektes ca. 10 Liter Diesel aus. Die Feuerwehr ließ einen Teil des Treibstoffes ab und konnte somit ein weiteres Ausrinnen des Treibstoffes stoppen. Der ausgeflossene Diesel wurde mit Ölbindemittel gebunden und danach reinigte die Feuerwehr die verunreinigte Verkehrsfläche mit einem Hochdruckrohr.

Kurz nachdem die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt war, kam eine weitere Meldung, dass auch der Kreuzungsbereich beim Lagerhaus verunreinigt ist. Danach rückte die noch anwesende Mannschaft noch einmal mit dem Rüstlöschfahrzeug aus und reinigte auch diesen Bereich.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch
Mannschaftsstärke:16
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:16:19 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende:17:30 Uhr
Weitere Kräfte:Polizei, 1 Gemeindefahrzeug
 

JAHRESBERICHT 2018

Jahresbericht 2018
Jahresbericht 2018

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau