Zurück zur Übersicht

Tödlicher Verkehrsunfall, Postalmstrasse

Heute kurz vor Mittag ereignete sich auf der Postalmstraße ein tragischer Verkehrsunfall. Ein Lenker kam mit seinem Cabrio bei der Bergfahrt ins Schleudern und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Das Fahrzeug, welches sofort in Brand geriet, konnte erst von den eintreffenden Feuerwehren aus Abtenau und Voglau unter Verwendung von schwerem Atemschutz, mit einem Schaum- und zwei Hochdruckrohren gelöscht werden. Für den Lenker kam leider jede Hilfe zu spät. Er musste danach mit dem hydraulischen Rettungsgerät geborgen werden. Nach der Freigabe der Unfallstelle wurde diese gereinigt.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Tank, Leiter, Pumpe, Bus
Mannschaftsstärke:31
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:11:41 Uhr; Sirene, Rufempfänger, SMS
Einsatzende:14:15 Uhr
Weitere Kräfte:
Löschzug VoglauTank, 2 Pumpen mit 23 Mann
Einsatzleiter Gesamt:LZ Kdt. Stv. HBM Johann Steiner
Rotes Kreuz AbtenauNotarzthubschrauber Christophorus 6
PolizeiBestatter
 

EINLADUNG SOMMERFEST 2019

JAHRESBERICHT 2018

Jahresbericht 2018
Jahresbericht 2018

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau