Zurück zur Übersicht

Fahrzeugbergung; Leitenhaus

Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Abtenau mittels Rufempfänger und Blaulicht-SMS zu einer Fahrzeugbergung im Ortsteil Leitenhaus alarmiert. Ein Kleintransporter rutschte aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn, bei einem steilen Straßenabschnitt, seitlich in den Straßengraben. Mithilfe der Hebekissen des Rüstlöschfahrzeuges wurde der Fahrzeugrahmen des Kleintransporters angehoben und somit konnte ein provisorischer Unterbau errichtet werden. Ein bereits an der Einsatzörtlichkeit befindlicher Traktor unterstützte in weiterer Folge die Einsatzkräfte bei der Bergung.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Pumpe
Mannschaftsstärke:30 Mann/Frau
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:14:13 Uhr; Rufempfänger, Blaulicht-SMS
Einsatzende:15:00 Uhr
 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau
Instagramseite der FF Abtenau