Zurück zur Übersicht

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall; Lammerweg 1

Am späten Nachmittag wurde die Feuerwehr Abtenau zu Aufräumungsarbeiten nach einem Motoradunfall im Bereich „Lammerweg 1“ alarmiert. Die Aufgabe der Rüstlösch- und Tankbesatzung bestand darin, ca. 4 Liter ausgelaufenes Motoröl zu binden, die Fahrbahn zu reinigen sowie das Verladen des beschädigten Motorrades auf einen Abschleppwagen. Weiters übernahm die Feuerwehr die Verkehrsregelung am Unfallort. Nach diesen Arbeiten wurde der Unfallbereich mit dem Hochdruckrohr gereinigt. Beim Unfall wurde der Motorradfahrer verletzt und musste vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus verbracht werden.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Tank
Mannschaftsstärke:24 
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:16.30 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende:17.30 Uhr
Weitere Kräfte:
Rotes Kreuz, Polizei, Abschleppdienst
 

JAHRESBERICHT 2017

Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2017

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau