Zurück zur Übersicht

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall, B166 Raingraben

Am späten Vormittag überholte ein Motorradfahrer am Raingraben ein vor ihm fahrendes Fahrzeug und übersah dabei einen entgegenkommenden PKW. Der Motorradfahrer prallte in den Gegenverkehr und kam zu Sturz. Glücklicher Weise erlitt der Motorradfahrer keine schweren Verletzungen. Er wurde aber nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz in ein Krankenhaus eingeliefert. Die alarmierte Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, regelte den Verkehr und begann nach der Unfallaufnahme durch die Polizei mit den Aufräumarbeiten. Ausgelaufenes Öl und Wrackteile wurden beseitigt. Das Motorrad, bei dem das Vorderrad blockierte, musste auf einen nahen Abstellplatz gezogen werden. Ebenso unterstützte die Feuerwehr den Abschleppdienst bei der Verladung des total beschädigten PKW. Der Lenker dieses Fahrzeuges blieb unverletzt.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Tank
Mannschaftsstärke:19
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm: 10:46 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende:11:50 Uhr
Weitere Kräfte:Polizei, Abschleppdienst
 

Sicherheitstag 21.09.2019 10:00 - 16:00 Uhr

Die Abtenauer Einsatzorganisationen freuen sich auf zahlreichen Besuch!
Sicherheitstag 2019

JAHRESBERICHT 2018

Jahresbericht 2018
Jahresbericht 2018

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau