Zurück zur Übersicht

50er Feier OFK Albin Bachler

OBI Martin Zorec, der Stellvertreter des Abtenauer Ortsfeuerwehrkommandanten, organisierte zu dessen rundem Geburtstag eine große Geburtstagsfeier mit allen aktiven und nicht aktiven Feuerwehrkameraden aus Abtenau und Voglau. Der Einladung waren auch der Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Günter Trinker sowie der AFK II Tennengau BR Markus Kronreif gefolgt. Trotz zahlreicher anderer Termine ließ es sich auch der Feuerwehrkurat der FF Abtenau Pfarrer P. Virgil Steindlmüller nicht nehmen, dem Jubilar zu gratulieren.

Nachdem die Mannschaft der Feuerwehr vor dem Feuerwehrhaus angetreten war, bog das historische Feuerwehrfahrzeug „Opel Blitz“ mit Blaulicht und Folgetonhorn um die Kurve der „Münsterstraße“ und machte vor dem Feuerwehrhaus halt. Nachdem der von Zuhause abgeholte Kommandant und dessen Familie aus dem Fahrzeug gestiegen war, erstattete der Zugskommandant OBM Rupert Schnitzhofer Meldung an den Ortsfeuerwehrkommandanten-Stellvertreter. Danach begann Martin Zorec mit der Laudatio. In seiner Rede wurde die „Feuerwehrkarriereleiter“ von Albin Bachler von der Jugend bis zur Gegenwart beschrieben und dessen besondere Tätigkeiten für das Feuerwehrwesen der FF Abtenau gewürdigt. Ebenso lobte der Stellvertreter die ruhige und besonnene Führungstätigkeit seines Kommandanten.

Die FF Abtenau, der LZ Voglau und die Marktgemeinde Abtenau besorgten als Gemeinschaftsgeschenk eine wunderschöne, handgeschnitzte Statue des Hl. Florian, der vom Feuerwehrkuraten in Verbindung mit einem kurzen Gebet gesegnet wurde. Danach wurde Albin Bachler offiziell zum 50. Geburtstag gratuliert und vom Ortsfeuerwehrkommandanten-Stellvertreter und dem Löschzugkommandanten BI Markus Putz das Geschenk überreicht.

Anschließend sprachen auch der BFK sowie der AFK II Tennengau persönliche Worte der Gratulation und überreichten Geschenke an das Geburtstagskind.

Zu guter Letzt bedankte sich Albin Bachler bei allen Anwesenden für die zahlreiche Ausrückung und bedankte sich für die vielen Glückwünsche sowie die allzeit gute Zusammenarbeit beider Feuerwehren. Ebenso bedankte sich der Kommandant bei seiner Familie für die Unterstützung und das Verständnis für den Zeitaufwand, den seine verantwortungsvolle Tätigkeit mit sich bringt.

Im Anschluss an den offiziellen Teil marschierte der Festzug, angeführt vom Feuerwehr-Trommler Gregor Bachler, zum Schiffwirt, wo Gemeinde, Feuerwehr Abtenau und Voglau sowie der Jubilar zu Speis und Trank einluden.

Ein herzlicher Dank gilt auch den Feuerwehrkameraden Gregor, Tom und Pasquale, die die Feier mit ihren „Steirischen“ musikalisch zünftig umrahmten! 

 

JAHRESBERICHT 2017

Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2017

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau