46 kVA Stromerzeuger auf Anhänger

Das Konzept zur Notstromversorgung der Feuerwehrhäuser im Land Salzburg im Katastrophenfall mit Beteiligung des Landes Salzburg, des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg, den Gemeinden und der Feuerwehren konnte 2017 umgesetzt werden. Durch die großzügige finanzielle Unterstützung des Landes Salzburg, des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg, sowie der Finanzierung eines Drittels durch die Gemeinde konnte am 20.12.2017 die 1. Tranche der Stromerzeuger an die Feuerwehren des Landes Salzburg und insbesondere auch an die Feuerwehr Abtenau übergeben werden.
Der Stromerzeuger ermöglicht bei großflächigem, längerem Stromausfall, einem sogenanntem Blackout, in der Gemeinde Abtenau das Feuerwehrhaus zur Gänze mit Strom, also im Einspeisebetrieb, zu versorgen.
Dies dient zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur im Feuerwehrhaus, in weiterer Folge auch der Bevölkerung von Abtenau im Katastrophenfall.
Ebenso ist es in weiterer Folge möglich mittels Inselbetrieb mehrere elektrische Geräte zu betreiben.

Technische Daten
Eigentümer Marktgemeinde Abtenau
Verwendungszweck Feuerwehr - "STROMA" (Stromerzeuger Anhänger)
Fahrgestell Flucher
Baujahr 2017
HzG 1800 Kg
Nutzlast 1100 Kg
Ges.Gewicht 1300 Kg
Breite 2000mm
Länge 4400mm
Höhe 1800 mm
Lieferant Fa. Magirus-Lohr
Sonstiges Einachsanhänger mit Auflaufbremsanlage mechanisch
Anhängekupplung Kugelkopf/DIN-Zugöse wechselbar
Beladung Stromerzeuger Endress ESE 50 YW/IT-TN mit Yanmar-Motor 4TNV98 - für Insel- (3x230V, 2x16A, 2x32A, 1x63A) und Einspeisbetrieb (16A, 32A, 63A),
Umfeldbeleuchtung LED
Indienststellung 20.12.2017
 

JAHRESBERICHT 2017

Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2017

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau