Zurück zur Übersicht

Teilnahme am Oldtimertreffen in Scheffau

An diesem Samstagnachmittag nahm die Feuerwehr Abtenau am Oldtimertreffen in der Nachbargemeinde Scheffau teil, welches von der Freiwilligen Feuerwehr Scheffau im zweijährigen Rhythmus durchgeführt wird. Bei dieser Veranstaltung treffen sich Besitzer und Liebhaber von Oldtimerfahrzeugen zu einem Meinungsaustausch und zum gemütlichen Beisammensein in und um das Feuerwehrhaus Scheffau. Nicht weniger als 90 Fahrzeuge in den Kategorien Oldtimer-Motorrad, Auto, Traktor, LKW und Feuerwehrfahrzeug konnten bei dieser Veranstaltung besichtigt und bewundert werden.

Nachdem das leichte Löschfahrzeug Opel Blitz der Feuerwehr Abtenau im Jahr 1981 außer Dienst gestellt worden war, fristete es bis 2003 ein eher trauriges Dasein in einem Fahrzeugdepot des Landesfeuerwehrverbandes in Berndorf. 2003/2004 wurde es für das 125-jährige Gründungsjubiläum der Feuerwehr Abtenau in unzähligen Stunden durch HBm Josef Sandtner liebevoll restauriert und fahrbereit gemacht. Seither steht es der Feuerwehr für einzelne Ausfahrten zu diversen Oldtimertreffen zur Verfügung. Das Fahrzeug ist in bestem technischen Zustand und bei jedem Oldtimertreffen stets ein Blickfang.

Nachdem das Fahrzeug weitgehend originalgetreu restauriert wurde, wird es am 18. Juni 2011 einer Kommission des CTIF, des internationalen Feuerwehrverbandes, gemeinsam mit vier weiteren Feuerwehroldtimern aus dem Tennengau zur Zertifizierung vorgeführt werden.

 

JAHRESBERICHT 2019

Jahresbericht 2019
Jahresbericht 2019

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau