Zurück zur Übersicht

Oldtimer-Corso beim Tag der offenen Tür der Berufsfeuerwehr Salzburg

Zu einem Tag der offenen Tür lud am Samstag, dem 01. Oktober 2016 die Berufsfeuerwehr Salzburg am Gelände der Hauptfeuerwache in Salzburg Maxglan. Laufende spektakuläre Übungen wie Zimmerbrände, Fettexplosionen, Einsätze nach Verkehrsunfällen und Taubergungen mit dem Rettungshubschrauber C6 standen auf dem Programm. Auf Einladung von Branddirektor Reinhold Ortler nahm auch die Feuerwehr Abtenau mit dem Oldtimer Opel Blitz und 5 Kameraden am Oldtimercorso durch den Stadtteil Maxglan teil. Im Anschluss konnten Interessierte die ausgestellten Fahrzeuge ausgiebig besichtigen und mit den Feuerwehrmännern ordentlich „fachsimpeln“. Die mitfahrenden Kameraden der Feuerwehr Abtenau hatten den Opel Blitz in der Regel noch selber im Einsatzdienst erlebt und konnten daher bestens über die Eigen- und Besonderheiten des Fahrzeuges Auskunft geben. Nicht weniger als 4000 Menschen erlebten einen interessanten und lehrreichen Tag bei der Berufsfeuerwehr. Die Feuerwehr Abtenau gratuliert der Berufsfeuerwehr Salzburg zur ausgezeichneten Organisation dieser Veranstaltung und freut sich, zum großen Erfolg ein wenig beigetragen zu haben.

 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau