Zurück zur Übersicht

Landesschimeisterschaften der Feuerwehren des Landes Salzburg

116 Starter waren bei bestem Wetter und hervorragenden Pistenverhältnissen am FIS Hang Petersbründl, in St. Michael im Lungau am Start. Die Riesentorlaufstrecke wurde durch das Pistenteam der Bergbahnen Lungau, Großeck/Speiereck perfekt vorbereitet.

Die teilnehmer der FF Abtenau konnten wieder hervorragende Leistungen erbringen und holten sich durch Tobias Lindenthaler (AK I) und Peter Bachler (AK II) zwei Klassensiege. Florian Wallinger erreichte in der Klasse U21 den 4. Platz. Gschwandtner Thomas fuhr in der Allgemeinen Klasse die siebtschnellste Zeit.  Peter Auer (AK III) und Josef Auer (AK IV) komplementierten den tollen mannschaftlichen Erfolg mit den Plätzen 9 und 5.
In der Mannschaftswertung wurde die FF Abtenau (Peter Bachler, Tobias Lindenthaler, Thomas Gschwandtner) mit Zeit von 2:11,24 hervorragender 2. Der Sieg ging heuer an den Löschzug Voglau 2:10,34. Dritte wurde die FF Werfenweng 2:12,62.

Bei der Siegerehrung im Zielgelände gratulierten die anwesenden Ehrengäste u.a. LBD Stv. Johannes Pfeifenberger (BFK Lungau) den schnellsten in den jeweiligen Gruppen und überreichten die Pokale.
Für die FF Abtenau ist diese Veranstaltung, die nur jedes zweite Jahr stattfindet, neben dem sportlichen Wettkampf auch eine willkommene Abwechslung zum Einsatzalltag. Der Tag dient der Kameradschaftspflege und wird immer mit einem netten Schitag kombiniert.

Ergebnisliste Gesamt

Ergebnisliste Teamwertung

 

JAHRESBERICHT 2017

Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2017

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau