Zurück zur Übersicht

Menschenrettung nach Motorradunfall, Lammerweg 1

Am frühen Nachmittag alarmierte die LAWZ Salzburg die FF Abtenau zu einem Motorradunfall auf der Gemeindestraße "Lammerweg 1". An der Einsatzstelle versorgte das Rote Kreuz den abgestürzten Motorradfahrer, der ca. 2 Meter unterhalb der Fahrbahn neben der Lammer lag. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der  Schwerverletzte mit Hilfe der Korbtrage von der Feuerwehr über die steile Straßenböschung und in weiterer Folge zum Rettungshubschrauber getragen.

Nach der Menschenrettung wurde das Motorrad mit der Drehleiter geborgen und die Unfallstelle gereinigt.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Leiter, Pumpe, Tank, Bus
Mannschaftsstärke:39
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:13:39 Uhr; Sirene, Rufempfänger, Alarm SMS
Einsatzende:15:30 Uhr
Weitere Kräfte:Rotes Kreuz, Christophorus 6
PolizeiAbschleppdienst
 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau
Instagramseite der FF Abtenau