Zurück zur Übersicht

3 LKW Bergungen; B166 und B162

Die FF Abtenau wurde heute drei Mal zu LKW Bergungen alarmiert. Wie schon des Öfteren, handelte es sich auch diesmal wieder um hängengebliebene Sattelschlepper, welche auf der Schneefahrbahn ohne Schneeketten unterwegs waren. Diese Chauffeure haben oft KEINE Schneeketten dabei oder haben keine Ahnung wie man diese anlegt. Es ist keineswegs die Aufgabe der Feuerwehr hier Hilfe zu leisten, jedoch entstehen durch diese Hindernisse immer wieder gefährliche Situationen für andere Verkehrsteilnehmer und unnötiger Stau. Deswegen leistet die Polizei sowie die Feuerwehr hier unbürokratische Hilfe.

Da es sich dabei meistens um LKW Fahrer handelt, die weder Deutsch noch Englisch sprechen ist es auch schwierig, diese Einsätze in Rechnung zu stellen. Aus Dankbarkeit bezahlen die Chauffeure meistens "freiwillig" einen kleinen Betrag an die Feuerwehr.

An dieser Stelle sei der Polizei von der Posteninspektion Abtenau für die gute Zusammenarbeit gedankt.

Einsatzdaten 1. Einsatz B166 Schornwirt:
Ausgerückte Fahrzeuge u. Mannschaft:Rüstlösch, Tank mit 25 Mann
Alarm:13.35 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende:14.50 Uhr
Einsatzdaten 2. Einsatz B162 Voglauberg:
Ausgerückte Fahrzeuge und Mannschaft:Rüstlösch, Tank mit 16 Mann
Alarm:16.30 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende:17.30 Uhr
Einsatzdaten 3. Einsatz B162 Voglauberg:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch mit 8 Mann
Alarm:20.45 Uhr; über Telefon
Einsatzende:21.45 Uhr
Einsatzleiter:Jeweils OFK HBI Albin Bachler
Weitere Kräfte:Polizei (PI Abtenau)
 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau