Zurück zur Übersicht

LKW Bergung B166

Großes Glück hatten Samstagnacht ein LKW Lenker und sein Beifahrer bei einem Unfall auf der B166 im Ortsteil Leitenhaus. Ihr Lastwagen kam aufgrund der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und rutschte gegen die Leitschiene. Die Leitschiene gab nach, verhinderte aber trotzdem einen Absturz in das steil abfallende Bachbett. Die FF Abtenau, die um 01.29 Uhr alarmiert wurde, konnte mit einem großen Aufwand (Einbauseilwinde, drei Hubzüge, Hebekissen usw.) den LKW bergen. Während der Bergungsarbeiten war die Bundesstraße nur erschwert passierbar. Am LKW entstand schwerer Sachschaden, die Insassen blieben unverletzt.

EINSATZDATEN FF ABTENAU:
Ausgerückte Fahrzeuge:Tank, Rüstlösch
Mannschaft:17 Mann
Einsatzleiter:OFK BR Markus Kronreif
Alarm:01.29 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende:04.15 Uhr
Weitere Kräfte: Polizei
 

JAHRESBERICHT 2019

Jahresbericht 2019
Jahresbericht 2019

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau