Zurück zur Übersicht

Fahrzeugbergung, Seydegg

Am Nachmittag unterstützte die FF Abtenau ein Transportunternehmen bei der Bergung eines  Tiefladers im Ortsteil Seydegg. Da der Tieflader bei Baggerverladearbeiten auf einem schmalen Güterweg über den Fahrbahnrand hinaus rutschte, wurde die 5 Tonnen Einbauseilwinde des Rüstlöschfahrzeuges der FF Abtenau angefordert. Der Tieflader wurde vorab mit einem Lader gesichert und konnte in weiterer Folge mit der Einsbauseilwinde mit Umlenkrolle sowie einem Hubzug sicher geborgen werden. Nach ca. 2 Stunden war die Bergung beendet. Glücklicher Weise entstand bei diesem Zwischenfall nur geringer Sachschaden. 

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch Abtenau
Mannschaftsstärke:11
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:14.50 Uhr; Telefon
Einsatzende:17.10 Uhr
 

JAHRESBERICHT 2017

Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2017

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau