Zurück zur Übersicht

Bergung eines Sattelaufliegers Ortsteil Schratten

Ein auf Umwegen befindlicher Sattelauflieger führte in den Abendstunden des heutigen Tages zu einem Einsatz der Feuerwehr Abtenau. Geplantes Fahrtziel des Schwerfahrzeuges sollte ein Industriebetrieb im Gewerbegebiet Rain sein. Ferngeleitet durch das Navigationsgerät und nach Nichtbeachtung einiger Verkehrszeichen mit Gewichtsbeschränkung verirrte sich der Fahrer auf eine schmale Nebenstraße im Gemeindegebiet Schratten. Da das Fahrzeug von der Straße zu rutschen drohte, wurde die Feuerwehr verständigt. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Sattelauflieger ohne schwere Gerätschaften und Hilfsmittel sondern durch gezielte Lenkanweisungen und ausleuchten der Fahrspur, aus seiner misslichen Lage befreit werden. Nach ca. einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder einrücken und der LKW sein eigentliches Ziel anfahren.

 

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Tank und Rüstlösch Abtenau
Mannschaftsstärke:32 Mann inkl. Bereitschaft
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:18.52 Uhr; Rufempfänger und SMS
Einsatzende:19.52 Uhr

 

 

 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau