Zurück zur Übersicht

LKW Bergung in Schratten

Um 02.12 Uhr alarmierte die LAWZ Salzburg die FF Abtenau über Rufempfänger und SMS zu einer weiteren LKW Bergung auf der Straße zur Sonnleit´n Alm. Wieder war ein Schneepflug aufgrund der enorm schweren Schneemassen von der Straße abgekommen und kam in einer starken Schräglage neben der Straße zum Stillstand. Der LKW konnte auch in diesem Fall mit der Seilwinde durch Einscheren geborgen werden. Ebenso kamen ein Hubzug und mehrere Schaufeln in Einsatz. Nach ca. einer Stunde konnte auch dieser Schneepflug seine Fahrt fortsetzen. 

Während die Feuerwehr die Gerätschaften an der Einsatzstelle versorgten, kam eine weitere Alarmierung. Wieder war ein Baum umgestürzt und versperrte einem anderen Schneepflug eine Weiterfahrt im Bereich Dygrub in Leitenhaus. Diesen Einsatz erledigte die Mannschaft des Tanklöschfahrzeuges.

An dieser Stelle bedankt sich die Feuerwehr Abtenau bei allen eingesetzten Winterdiensten. Diese vollbringen derzeit eine extreme Leistung. 

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Tank, Rüst a.D.
Mannschaftsstärke:18
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler, OFK-Stv. Martin Zorec
Alarm:02.12. Uhr; Rufempfänger, SMS 
Einsatzende:04.00 Uhr

 

 

 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau