Zurück zur Übersicht

Einsätze nach Unwetter

Das heftige Gewitter am Sonntagabend bescherte auch der FF Abtenau einige Einsätze. Um 19:57 Uhr erfolgte die Alarmierung zu einem umgestürzten Baum auf der Karkogelstraße. Daraufhin rückte das Rüstlöschfahrzeug mit 9 Mann zum Einsatz ab und entfernte den großen Nadelbaum mit Hilfe einer Kettensäge. Da die Einsatzadresse "vor Gasthof Kohlhof" lautete, kontrollierte Pumpe Abtenau die Straße zum Kohlhof.

Bus Abtenau rückte in das Ortszentrum ab und sicherte Kanaldeckel ab, welche durch den hohen Wasserstand ausgehoben wurden. In weiterer Folge wurden die Einläufe im Bereich Pfarrhofwiesen-Straße auf Verklausungen kontrolliert bzw. diese beseitigt.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:Rüstlösch, Pumpe, Bus Abtenau
Mannschaftsstärke:26
Einsatzleiter:OFK HBI Albin Bachler
Alarm:19:57 Uhr; Rufempfänger, Einsatz SMS
Einsatzende:21:00 Uhr
 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau
Instagramseite der FF Abtenau