Zurück zur Übersicht

Abtenauer Unterstützung beim Waldbrand in Griechenland

Anfang August erging das ausdrückliche Ersuchen des BMI das WALDBRANDMODUL (GFFFV-Modul Ground Forest Fire Fighting using Vehicles) des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg zur Unterstützung der griechischen Kräfte in deren Einsatzraum zu verlegen.

Die Mannschaften und Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren aus Salzburg mit Unterstützung einer Einheit aus Tirol, dem Roten Kreuz bestehend aus 39 Mitgliedern mit 11 entsprechend ausgerüsteten Fahrzeugen und Anhängern starteten am 7.8.2021 von Landesfeuerwehrschule Salzburg in Richtung Griechenland.

Nach einer Woche erfolgreichem Einsatz erfolgte am 14.8.2021 der Austausch der Mannschaft.

Das 39-köpfige GFFFV-Ablösekontingent  flog am Samstag um 11:15 Uhr unter der Führung des Tennengauer Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Markus Kronreif (FF Abtenau) mit dem Flugzeug nach Griechenland. Teil dieser Mannschaft ist auch der Abtenauer OFK-Stv. OBI Martin Zorec.

Ein Bericht und Bilder dieses Einsatzes erfolgt nach der Rückkehr unserer Kameraden!

 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau
Instagramseite der FF Abtenau