Zurück zur Übersicht

Fahrsicherheitstraining in Saalfelden / Brandlhof (Pinzgau)

Ein wichtiger Bestandteil der Kraftfahrausbildung der Feuerwehr Abtenau ist die Absolvierung eines LKW - Fahrsicherheitstrainings.  Eine Aktion des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg in Kooperation mit der Allgemeinen Unfall – und Versicherungsanstalt, kurz AUVA und des ÖAMTC ermöglicht es den Kraftfahrern in geschützter Umgebung auf einem 70.000 m² großen Übungsareal in Saalfelden / Brandlhof (Pinzgau) die Grenzen der Technik und Ihres bereits vorhandenen Könnens zu erlernen / erproben. Egal mit welchem Fahrzeug die Feuerwehrkräfte bei der Fahrt zu Einsatz und Übung unterwegs sind, Sicherheit und der richtige Umgang mit den Einsatzfahrzeugen, die bis zu 16 Tonnen Gesamtgewicht auf die Waage bringen stehen dabei immer im Vordergrund.

Nach einer kurzen Begrüßung und theoretischen Unterweisung im Lehrsaal, konnte unter Anweisung eines erfahrenen Instruktors gemeinsam mit Kameraden des Löschzuges Voglau und der Feuerwehr Rußbach mit den Fahrübungen begonnen werden. Jeder der Teilnehmer hatte die Möglichkeit, alle vorgegebenen Übungen durchzuführen. Richtiges und effektives Bremsen mit verschiedenen Bremsanlagen ist ebenso Teil des Trainings wie der bestmögliche Einsatz der Sicherheitsausstattung. Dazu werden auch Eigenschaften der kinematischen Kette (Begriff für mechanische Kraftübertragung) gelehrt. 

Die praktische Ausbildung gliederte sich in folgende Teile:

  • Mechanische Kraftübertragung
  • Fahrerunterstützende Sicherheitselektronik
  • Zielbremsen
  • Ausweichende Kurvenübungen
  • Befahren von unterschiedlichen Fahrbahnbelägen
  • Verhalten des LKW beim Befahren von Kurven
  • Unterschied Bremsweg PKW zu Bremsweg LKW
  • Befahren einer 15 % Kuppe

Folgende Teilnehmer der Feuerwehr Abtenau absolvierten mit dem Fahrzeug Pumpe Abtenau (LFA) diesen Ausbildungstag:

  • OFK Stv. OBI Martin Zorec
  • Zkdt. Zug 2 BM Matthias Sandtner
  • OFM Johann Eder
  • FM Martin Auer

Ein Dank gilt dem Landesfeuerwehrverband Salzburg, der AUVA und dem ÖAMTC für die Möglichkeit der Absolvierung dieser Spezialausbildung.

 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau