Ausbildung

Um die Schlagkraft einer Feuerwehr sicherzustellen und aufrechtzuerhalten, ist es notwendig, eine präzise und einsatzgetreue Aus - und Weiterbildung durchzuführen.

Seit der Umstellung des örtlichen Ausbildungssystems 2020 werden im Jahr 18 Gesamtübungen von den Ausbildungsverantwortlichen ausgearbeitet. 14-tägig finden freitags grundlagenfordernde Übungen und Schulungen statt. Darunter fallen 3 spezielle Ausbildungszyklen als Stationsbetrieb mit bestimmten Sachgebieten, wie zum Beispiel Bergen und Retten, Funk, Atemschutz, Auspumparbeiten, usw. Weiters gibt es jährlich mehrere einsatzgetreue Löschangriffe sowie technische Übungen zu absolvieren.

Zur permanenten Weiterbildung sind auch Spezialausbildungen in sämtlichen Bereichen, wie Maschinisten-, Kraftfahr-, Drehleiter-, Strahlenschutz- sowie Türöffnungsschulungen notwendig. Diese werden zusätzlich zu den Gesamtübungen jeweils am Mittwoch abgehalten.

Darüber hinaus besuchen die Kameraden der FF Abtenau Kurse und Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule in Salzburg. Dort werden die Feuerwehrkräfte in allgemeinen Feuerwehr-, Führungs-, Funktions- sowie Fach- und Sonderausbildungen geschult. Ebenso absolvieren die Kameraden laufend Leistungsabzeichen, die auch ein sehr wichtiger Teil der Ausbildung sind.

Ausbildung News

Am Mittwochabend fand am Parkplatz-West eine Sonderschulung zum Thema „Entstehungsbrandbekämpfung“ statt. 26 Mitglieder der Feuerwehr Abtenau nahmen an dieser Übung teil. Zu Beginn wurden die Besonderheiten eines jeden Feuerlöschers, sowie die verschiedenen Brandklassen (A, B, C, D und F) besprochen. Nach genauer Begutachtung eines jeden...

Diesen Freitag wurde laut dem provisorischen Übungsplan aufgrund der Corona-Krise eine technische Zugsübung auf dem Gelände der Fa. Bachler Transporte GmbH abgehalten. Beübt wurde dabei der Umgang mit der Seilwinde sowie des Hubzuges. Um die verschiedenen Einschertechniken anwenden zu können, stellte das Erdbauunternehmen dankenswerterweise einen...

Im Frühling musste der Übungsbetrieb wegen der strengen Corona-Maßnahmen komplett ausgesetzt werden. Ab Mai wurden vereinzelte Gruppenübungen abgehalten und ab Juni entschied sich die Führung der FF Abtenau zur Rückkehr zum Zugsübungssystem mit besonderen Auflagen. Der Zug 3 absolvierte somit in den letzten Wochen einige Zugsübungen.

Am Beginn...

Am Mittwoch legten zwei weitere Kameraden der Feuerwehr Abtenau, FM Bachler Stefan und FM Zorec Alexander, die Amateurfunkprüfung für die Prüfungsklasse 1 (CEPT-Lizenz) ab. Die mündliche Prüfung wurde im Fernmeldebüro für Salzburg und Oberösterreich, welches sich in Linz befindet, vor einer Kommission des BMK abgehalten. Als Vorbereitung für die...

Annahme bei einer landesweiten Notfunkübung diesen Freitag war ein Ausfall der wesentlichen Kommunikationsmittel, wie Telefon und Internet. Um im Katastrophenfall eine Kommunikation zwischen Behörde und Gemeinde aufrecht erhalten zu können, wurden letztes Jahr zwei Funkgeräte für Kurzwelle und Ultrakurzwelle bei der FF-Abtenau eingebaut.

Ziel...

Im Rahmen einer Sonderschulung Hochwasseranhänger (HWA) , organisiert von BFK Tennengau OBR Markus Kronreif MBA MSD (Vorsitzender der Arbeitsgruppe Katastropheneinsatz im LFV Salzburg) erprobten Feuerwehrkameraden aus Abtenau, welche auch Mitglieder im Internationalen Katastrophenhilfszug des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg sind, die Nutzleistung...

Die aktuelle Situation der Corona bzw. Covid-19 Pandemie ist für unser Land und jeden von uns derzeit eine enorme Herausforderung. Umso wichtiger ist es, die gesetzten und erforderlichen Maßnahmen einzuhalten, um kurzfristig die Verbreitung dieses Virus zu verlangsamen, die ohnehin weitreichenden Folgen zu minimieren und damit letztendlich...

Im Rahmen der dritten Gesamtübung des neu gestalteten Übungssystems der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau referierte Hermann Haneder (Notfallsanitäter der Rotkreuz Bezirksstelle Lammertal) im Schulungsraum des Feuerwehrhauses Abtenau über die Themenschwerpunkte Erste Hilfe und Lebensrettende Sofortmaßnahmen. Weiters wurde den anwesenden Teilnehmern...

Bei dieser Gesamtübung war die Übungsannahme eine starke Rauchentwicklung in der Tiefgarage sowie im Keller des „G´sundhauses“. Atemschutztrupps vom Tanklöschfahrzeug und vom Rüstlöschfahrzeug gingen über zwei verschiedene Angriffswege (Tor Tiefgarage und Stiegenhaus Wohnungstrakt) mit Löschleitungen vor. Da es sich um den Brand eines PKW handelte,...

Die Freiwillige Feuerwehr Abtenau hat ab diesem Jahr ein neues Ausbildungssystem eingeführt. Waren in den letzten Jahrzehnten die drei Ausbildungszüge für die Schulung und Weiterbildung der aktiven Feuerwehrmitglieder verantwortlich, so finden ab jetzt im Zweiwochenrhythmus Gesamtübungen statt. Der wesentliche Unterschied zum „alten“ System ist,...

Diesen Samstagvormittag absolvierten 3 Kameraden aus Abtenau das Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze (Stufe I). Der sehr praxisnahe Leistungsbewerb gliedert sich in 5 Stationen:

 

  • Schriftlicher Theorietest (10 Fragen aus dem Atemschutzeinsatz)
  • Richtiges Ausrüsten eines Atemschutztrupps
  • Menschenrettung aus dem 2. Obergeschoss
  • Löschangriff mit...

Knapp 1.000 Feuerwehrmitglieder aus allen neun Bundesländern verdeutlichten am 5. Oktober 2019 im Großraum Linz den einmaligen Aspekt der Katastrophenhilfe durch die österreichischen Feuerwehren. Anlass war die „LENTIA MMXIX“ – die zweite bundesweite Katastrophenhilfsdienst-Übung der österreichischen Feuerwehren. Dabei standen die Logistik und das...

Die alljährliche Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Rußbach war dieses Jahr ein Löschangriff beim „Auergut“ in Abtenau. Dadurch, dass dieser Bauernhof auf dem Gemeindegebiet von Abtenau liegt jedoch eine Anfahrt von ca. 15 Minuten nur über Rußbach möglich ist, ließ der Übungsleiter von Abtenau BM Matthias Sandtner sofort die FF Rußbach...

An diesem Mittwochabend nahmen 9 Kameraden der Feuerwehr Abtenau an einer Gefahrgutübung auf der A10 Tauernautobahn – Kontrollstelle Kuchl teil.
Annahme war der Austritt des Gefahrenstoffes „Hydrazin“ aus einem LKW und dass sich eine verletzte Person im Gefahrenbereich befindet. Daraufhin wurde von der FF Kuchl der Gefahrgutzug Tennengau, in dem...

Mit den Worten „Übungsbefehl für die Feuerwehr Abtenau: Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen und eingeklemmten Personen“ wurden die Kameraden der Feuerwehr Abtenau bei dieser Freitagsübung zum neuen Gewerbegebiet Voglau beordert. Beim Eintreffen der Feuerwehr aus Abtenau waren die Arbeiten des Löschzugs Voglau und des Roten Kreuzes bereits in vollem...

An diesem Freitag war die Übungsannahme der Feuerwehr Abtenau ein Garagenbrand beim Schörghofbauer im Ortsteil Au. Bei Reparatur- und Wartungsabreiten in der Garage, die sich im Wirtschaftsgebäude befindet, kam es aufgrund eines defekten Schweißgerät zu einem Brand. Der Brand breitete sich von der Garage auf das ganze Stallgebäude aus. Beim...

Im Abstand von zwei Jahren veranstaltet der Landesfeuerwehrverband Salzburg den Salzburger Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Bronze und Silber. Austragungsort dieses Jahr war die Marktgemeinde Grödig im Bezirk Flachgau. Eine Vielzahl an Bewerbsgruppen aus allen Salzburger Bezirken sowie aus dem In- und Ausland fanden sich bei prachtvollem Wetter in...

"Brandobjekt geradeaus, Wasserentnahmestelle - der Bach" , so beginnt der Angriffsbefehl für das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber, das es beim 8. Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb am 15.06.2019 bei strahlendem Sonnenschein in Oberalm zu erringen galt.
60 Gruppen in Bronze und weitere 47 in Silber, stellten sich der Herausforderung....

Bei dieser Gemeinschaftsübung im Ortsteil Au war die Übungsannahme ein Garagenbrand, welcher auf das Vordach des Wohnhauses und in weiter Folge auf die Garage des Nachbarn übergegriffen hat. Der Übungsleiter ließ einen Atemschutztrupp für die Brandbekämpfung ausrüsten und die Drehleiter für die Menschenrettung in Stellung bringen. Zeitgleich...

Diesen Freitagabend fand eine Gemeinschaftsübung des Ausbildungszuges 2 mit dem Roten Kreuz statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall im Bereich Loidfriedgraben bei dem ein Fahrzeug von der Straße abkam und zwei Personen eingeklemmt wurden. Bei den Bergungsversuchen des Fahrzeuges aus dem Bach wurde eine weitere Person unter der Schaufel des zu...

Die erste Gemeinschaftsübung in diesem Jahr von den Zügen 3/1, fand beim Radochsberg-Rainbauer auf 900m Seehöhe statt. Übungsannahme war ein Brand im inneren des Wirtschaftsgebäudes, der sich jedoch auf das gesamte Objekt ausbreitete. Während der 12,5 km langen Anfahrt rüstete sich ein Atemschutztrupp des Tankfahrzeuges aus. Als die Einsatzkräfte...

Vom 07. – 10. April 2019 fand auf der Insel CRES / KROATIEN eine unter Federführung der  Europäischen Union organisierte und durchgeführte Übung zur Waldbrandbekämpfung statt, an der Einheiten aus verschiedenen europäischen Mitgliedsstaaten teilnahmen. Über Initiative von LFK LBD Winter und unter der Leitung des LFV Salzburg nahmen Mitglieder der...

Die alljährliche Florianiübung der Feuerwehr Abtenau und des Löschzugs Voglau fand dieses Jahr in Voglau statt. Übungsannahme war ein Brand im Bereich des Stiegenhauses im Hotelzimmertrakt beim Voglauerhof. Aufgabe der 80 Feuerwehrmänner war die Personenrettung, die Errichtung einer Zubringleitung und die Brandbekämpfung.
Kurz nach der Alarmierung...

Am Samstag fand im Hotel Post die alljährliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau statt. Neben den Feuerwehrkameraden durfte OFK Albin Bachler auch einige Personen der befreundeten Einsatzorganisationen sowie den Bürgermeister zur 140 jährigen Mitgliederversammlung begrüßen. Anhand einer Präsentation wurden die Einsätze des...

Zwischen Jänner und April finden bei der FF Abtenau 2-wöchentliche Winterschulungen statt. Diese Übungen sind von den Mitgliedern zusätzlich zu den Zugsübungen der Ausbildungszüge zu besuchen. Bei der 2. Winterschulung dieses Jahres stand "Erste Hilfe" am Übungsplan. Herman Haneder und Georg Haigermoser vom Roten Kreuz Abtenau hatten für die...

Am 31. Jänner 2019 legten drei Kameraden der Feuerwehr Abtenau, OFK-Stv OBI Martin Zorec, Funkbeauftragter OVI Georg Bachler und AFK2 Tennengau BR Markus Kronreif erfolgreich die Amateurfunkprüfung der Klasse 1 ab. Der mündlichen Prüfung vor einer Kommission des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) war eine...

Ein wichtiger Bestandteil der Kraftfahrausbildung der Feuerwehr Abtenau ist die Absolvierung eines LKW - Fahrsicherheitstrainings.  Eine Aktion des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg in Kooperation mit der AUVA und des ÖAMTC ermöglicht es den Kraftfahrern in geschützter Umgebung auf einem 70.000 m² großen Übungsareal in Saalfelden / Brandlhof...

Am Sonntag, den 18.11.2018, fand in Gosau beim 5-Sterne Kinderhotel "Dachsteinkönig" eine groß angelegte Einsatzübung mit zahlreichen Feuerwehren aus der Umgebung und dem RK Bad-Goisern statt. Die Übungsannahme war ein Brand mit mehreren vermissten Personen ausgehend von der Tiefgarage, der rasch auf die darüberliegenden Obergeschosse übergriff....

An diesem Freitag und Samstag fand in der Landesfeuerwehrschule Salzburg der Bewerb um das Funkleistungsabzeichen statt. Insgesamt 329 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen am Funkleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold teil. Zur Erreichung des jeweiligen Abzeichens müssen in diesem Bewerb fünf unterschiedliche Stationen bewältigt werden.  ...

Zu einem Baustellenunfall mit technischer Hilfeleistung rückte die Feuerwehr Abtenau und das Rote Kreuz Abtenau, am 05.10.2018, zum Rocherbauer ab. Übungsannahme war ein defektes Baugerüst, wodurch eine Person in eine Montagegrube fiel und eine Person stürzte auf ein herausstehendes Baueisen, wodurch eine Thoraxpfählung simuliert wurde. Eine...

 

MANNSCHAFTSFOTO

Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau

Das "Action-Foto" der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau.

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Notrufnummern

112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
133 - POLIZEI
144 - RETTUNG
140 - BERGRETTUNG
141 - ÄRZTENOTRUF

Facebookseite der FF Abtenau
Instagramseite der FF Abtenau